In der zweiten Julihälfte feiert Tortosa vor der Kulisse seiner ältesten Stadtteile das Fest der Renaissance. Die Stadt bietet ihren Besuchern an, die Vergangenheit durch die Sinne wiederzubeleben und durch die Strassen der Stadt zu schlendern, als wären die letzten fünf Jahrhunderte nicht vergangen.

Mehr als 500 Akteure, 60 Aufführungen, 3000 epochengetreu gekleidete Bürger, Händler und Schenken füllen die Strassen und die Plätze der Stadt mit Fest, Musik, Freude und Farbe.
Als Hauptstadt einer ausgedehnten Region zeigt uns die Stadt ihren Stolz und ihren Alltag vermittelt durch das Stadtregiment, den Handel, die Lebensgewohnheiten, die Gastronomie und die unterschiedlichen Arten der Festgestaltung. Die Standarten an den Strassen, mit der Fahne der "Vegueria" von Tortosa gegenüber, versetzen uns in die Glanzzeit einer Stadt des XVI. Jahrhunderts. Eine Stadt, deren Geschichte von der Verbindung des Ebro zum Mittelmeer bestimmt worden ist, eine multikulturelle Stadt, deren Öffnung zur Welt durch das Wasser garantiert wird.

Der Glanz strahlt durch die engen und gewundenen Strassen des historischen Stadtkerns und zeigt sich mit seiner ganzen Pracht beim Umzug und bei der Waffenparade zu Ehren der Fahnen der ¿Vegueria? von Tortosa und der Stadt, eine Parade, an der die Stadtoberhäupter ebenso teilnehmen wie die Stadtgarde, die Vertreter der Stadtteile und der Stände, die Händler und Marktleute, die Bürgerschaft, die Gaukler und die Komödianten, die von überall her zu diesem Fest herbeigeströmt sind.

Die Stadt verwandelt sich, die Einwohner Tortosas schmücken die Strassen und Fassaden mit Blumen, Gobelins, Fackeln und Kerzen. Prunk, Pracht und Alltag einer Stadt des XVI. Jahrhunderts bilden das Drehbuch des Festes, und die Bürger werden zu den Akteuren einer Stadt, deren Verwandlung uns eine Zeitreise ermöglicht.
IX Renaissancefest. Glanz einer Stadt des XVI Jahrhundert. Vom 22 bis zum 25 Juli 2004.

X Renaissancefest. Zehnjahresfeier. Vom 21 bis zum 24 Juli 2005.

Ayuntamiento de Tortosa
Pza España, 1
43500 Tortosa
Tel: 977 440 901
info@festadelrenaixement
.org